Plan zum Auslauf von Revu für Mac – 1. März 2020

Sprache auswählen:
English Svenska

Bluebeam hat die Entwicklung zukünftiger Versionen von Revu für Mac eingestellt. Im Dezember 2019 werden wir trotzdem das Update Revu für Mac 2.1 veröffentlichen. Das offizielle Einstellungsdatum ist der 1. März 2020.

Uns ist bewusst, dass diese Entscheidung viele Benutzer und Unternehmen betrifft. Deshalb stellen wir Support und Ressourcen bereit, um Sie während dieses Übergangs bestmöglich zu unterstützen. 

Fortlaufende Funktionalität

Wir verstehen, dass Revu für Mac Ihnen und Ihrem Unternehmen viele Vorteile bietet. Mit den folgenden Schritten möchten wir etwaige Beeinträchtigungen möglichst minimieren:

  • Ihre „Revu für Mac“-Lizenzen werden weiterhin funktionieren. Nach März 2020 werden wir jedoch keine Updates mehr veröffentlichen.
  • Alle Kunden, die Revu für Mac 2.0 nutzen, haben Zugriff auf die Version 2.1, die Problembehebungen sowie eine bessere Kompatibilität mit macOS Catalina bietet. Kunden, die Revu für Mac 1.0 nutzen, können das Upgrade auf Version 2.1 für Mac bis zum 1. März 2020 erwerben. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte direkt unter sales@bluebeam.com oder wenden Sie sich an Ihren Händler. 
    Dieses Angebot ist nur für Upgrades verfügbar. Wartungsverträge und Verlängerungen sind seit dem 1. März 2019 nicht mehr verfügbar.

Supportoptionen
 

  • Werde ich Revu für Mac bei einem Update meines Betriebssystems weiterhin ausführen können?
    Revu für Mac 2.x ist mit diesen Versionen von macOS kompatibel. Wenn jedoch eine neue Version von macOS veröffentlicht wird, kann es durchaus Änderungen geben, die die Leistung beeinträchtigen können. Bluebeam wird versuchen, alle Probleme im Zusammenhang mit dem Betriebssystem zu beheben, solange sich das Produkt im Core-Support befindet.
  • Welche Ressourcen stehen mir nach der endgültigen Einstellung zur Verfügung?
    Die gesamte Supportdokumentation zu Revu für Mac bleibt auf unserer Supportseite verfügbar.
  • Kann ich weiterhin Einzellizenzen für Revu für Mac erwerben?

    Neue Einzellizenzen können nicht mehr gekauft werden. Upgrades von Mac 1 auf Mac 2 sind bis zum 1. März 2020 weiterhin erhältlich. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte direkt unter sales@bluebeam.com oder wenden Sie sich an Ihren Händler.

  • Ist es möglich, Revu für Windows auf meinem Mac auszuführen?
    Revu für Windows kann über Boot Camp oder Parallels auch auf einem Mac ausgeführt werden. Einige Faktoren können jedoch Kompatibilitätsprobleme mit unserer Software verursachen. Daher kann Bluebeam für diese Umgebungen weder umfangreiche Fehlerbehebungen noch Lösungen für Benutzerprobleme anbieten. 

Weitere Informationen sowie eine Liste aller eingestellten Produkte finden Sie unter Eingestellte Produkte von Bluebeam.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Sprache auswählen: Bluebeam hat die Entwicklung zukünftiger Versionen von Revu für Mac eingestellt. Im Dezember 2019 werden wir trotzdem das Update Revu für Mac 2.1 veröffentlichen.Uns ist bewusst, dass diese Entscheidung viele Benutzer und Unternehmen betrifft. Deshalb stellen wir Support und Ressourcen bereit, um Sie während dieses Übergangs bestmöglich zu unterstützen.Bluebeam baut zurzeit ein neues cloudbasiertes Ökosystem auf, das leistungsstarke Funktionen, Werkzeuge und Arbeitsabläufe liefern soll, die von jedem Gerät und an jedem Ort abgerufen werden können. Um in diese langfristige Vision zu investieren, werden wir das Produkt Revu für Mac einstellen. Das offizielle Einstellungsdatum ist der 1. März 2020.Fortlaufende FunktionalitätWir verstehen, dass Revu für Mac Ihnen und Ihrem Unternehmen viele Vorteile bietet. Mit den folgenden Schritten möchten wir etwaige Beeinträchtigungen möglichst minimieren:Ihre „Revu für Mac“-Lizenzen werden weiterhin funktionieren. Nach März 2020 we