Anpassen von Anmerkungen an die Grösse Ihrer Pläne

Haben Sie je Anmerkungen zu einem Dokument mit unterschiedlichen Massstäben oder Viewports angepasst und sich gefragt, wie Sie sie proportional skalieren? Eine der Funktionen, die wie in Bluebeam Revu 2015 implementiert haben, ist Dynamic Tool Set Scaler. Damit können Sie Ihren kalibrierten Pläne je nach Verhältnis von Werkzeugset- und Dokumentmassstab korrekt skalierte Anmerkungen hinzufügen.Als Veranschaulichung zeigen die folgenden Beispiel-Screenshots ein Sesselsymbol. Im Bild links sehen Sie, dass der Sessel zu gross für das Zimmer ist, im zweiten Screenshot wurde die proportionale Grösse der Anmerkungen mit dem Scaler an alle anderen Elemente der Pläne angepasst.Bluebeam Software Bluebeam SoftwareWenn ein Werkzeugset einmal kalibriert wurde, passt der Scaler die Grösse der Anmerkungen dynamisch an den Massstab des kalibrierten Dokuments an, an dem Sie arbeiten. Das ist einer der wichtigsten Vorteile dieser Funktion. Wenn eine Seite mehrere Bereiche mit unterschiedlichen Massstäben enthält, wird auch die Grösse der Anmerkungen je nach Kalibrierungswerten in den Viewports angepasst.

Wie funktioniert das?

Wenn Sie die Pläne kalibriert haben, müssen Sie alle Werkzeugsets skalieren, die Sie verwenden möchten. Dazu klicken Sie auf im rechten oberen Bereich auf das Zahnrad Bluebeam Software und wählen „Massstab festlegen“ aus.Bluebeam Software Bluebeam SoftwareWenn Sie den Massstab festgelegt haben, wird neben dem Zahnrad Bluebeam Software ein Linealsymbol Bluebeam Software in einem orangefarbenen Quadrat eingeblendet. Dies weist darauf hin, dass der Dynamic Tool Set Scaler jetzt aktiv ist. Sie können ihn mithilfe des Symbols deaktivieren. Dann wird das orangefarbene Quadrat ausgeblendet und die Anmerkungen funktionieren wie gewohnt.

Bluebeam SoftwareDas Linealsymbol mit einem orangefarbenen Quadrat gibt an, dass der Dynamic Tool Set Scaler jetzt aktiv ist.

Related Articles