Effizientes Verwalten einer PDF-Datei mit 100 Seiten

Die Arbeit mit einer umfangreichen PDF-Datei kann einige Herausforderungen mit sich bringen. Mithilfe der Sets in Bluebeam Revu können Sie alle Seiten separat halten und dennoch so darstellen lassen (und darin navigieren), als wären sämtliche Seiten ein einziges Dokument auf einer einzigen Registerkarte, ohne die Dateien überhaupt zusammenführen zu müssen. Auf diese Weise können Sie die gesamten Zeichnungen zentral betrachten. Die vorangegangenen Dateirevisionen werden in einem Stapel hinter der jeweils aktuellen Version untergebracht, sodass Sie den Überblick über die Änderungen im gesamten Projekt behalten.Ein Beispiel: Der Architekt hat im Rahmen des letzten Nachtrags mehrere überarbeitete Grundrisse gesendet. Mit Sets können Sie die zusätzlichen Blätter als jeweils aktuelle Zeichnung einfügen und dennoch weiterhin auf die bisherigen Grundrisse zugreifen. Darüber hinaus lassen sich nunmehr Seiten, die aufgrund von PDF-Sicherheitseinschränkungen oder digitalen Signaturen nicht kombiniert werden konnten, als Bestandteil desselben Sets anzeigen. Sets können ausserdem neue Dateiversionen erkennen, alle Anmerkungen, Hyperlinks, Bereiche und andere Daten übernehmen und Hyperlinks umleiten, sodass Sie stets auf die jeweils aktuelle Version einer Datei zugreifen.Sie können Sets mit PDF-Dateien aus ProjectWise®, SharePoint®, Bluebeam Studio™-Projekten und von einem lokalen Laufwerk oder einem Netzlaufwerk zusammenstellen. Es können sogar Dateien angezeigt werden, die an diesen Speicherorten jeweils separat als vollständiges Set vorliegen. Sobald Sie ein Set angelegt haben, können Sie die Dateien nach Etikett oder Nummernfolge sortieren und das schreibgeschützte Set für Kollegen und Projektpartner freigeben.

Related Articles