PDFs mithilfe von Tags organisieren und verwalten

Die neue Funktion Tags in Bluebeam Revu 2016 ermöglicht es Ihnen, ein Set zu erstellen, und alle Korrekturen in Ihren Plänen rasch und effizient zu verwalten, indem Tags auf Blattname, -nummer und Revisionsnummer Ihrer Pläne angewendet werden, während sie zum Set hinzugefügt werden. Neue Dateien werden zu einem vorhandenen Set hinzugefügt und automatisch als neue Revisionen erkannt und mit einem Tag versehen, sofern sie dieselbe Blattnummer wie ein bereits vorhandener Plan haben.

Set erstellen und Pläne mit Tags versehen

Öffnen Sie die Registerkarte Sets um ein neues Set zu erstellen, das die ersten Versionen Ihres Plans enthält, und wählen Sie einzelne Dateien oder ganze Order aus. Wählen Sie dann die Seitenbereiche aus, in denen sich Blattname und -nummer auf jedem Plan befinden. Revu versieht die Dateien mit einem Tag, und das Dialogfeld Tags wird angezeigt, in dem Ihre Pläne samt Blattname, -nummer und Revisionsnummer aufgelistet werden. Revu versieht die ersten Versionen Ihres Plans mit dem Tag „Null“ (0). Sie können die aufgeführten Informationen entweder im Dialogfeld Tags bearbeiten oder auf OK klicken, um die Tags anzuwenden und die Erstellung des Sets abzuschliessen. In der Registerkarte Sets werden jetzt Miniaturansichten aller im Set befindlichen Pläne angezeigt.

Überarbeitete Pläne hinzufügen

Sie können weitere aktualisierte Pläne oder neue Dokumente zu dem Set hinzufügen, und Revu versieht neue Pläne auf Basis der bei der ersten Erstellung des Sets ausgewählten Seitenbereiche automatisch mit Tags. Jede eingehende Datei wird anhand der Blattnummern mit jedem vorhandenen Plan abgeglichen. Wenn eine neue Datei dieselbe Blattnummer wie einem der ursprünglichen Pläne in dem Set hat, wird sie als neue Revision markiert.Im Dialogfeld Tags werden sämtliche Versionen aller Pläne angezeigt, die jemals zu dem Set hinzugefügt wurden. Alle ursprünglichen Versionen der Pläne werden in der Spalte „Revisionsnummer“ mit dem Tag „Null“ (0) versehen, und entsprechende neue Revisionen werden mit dem Tag „Eins“ (1) versehen, sodass deutlich wird, dass es sich um die erste Revision handelt.

Bluebeam Gateway

Wenn Sie im Dialogfeld Tags auf OK klicken, wird das Dialogfeld “Seiten ändern?” geöffnet. Hier werden die Pläne aufgeführt, die durch neue Revisionen ersetzt werden. Wenn Sie auf OK klicken, werden alle vorhandenen Anmerkungen in die neuen Revisionen kopiert, und die entsprechenden früheren Versionen werden als „Ersetzt“ gekennzeichnet.

Bluebeam Gateway

Wenn Sie in der Registerkarte Sets durch die Miniaturansichten blättern, werden einige von ihnen unten links mit einem kleinen blauen Dreieck versehen sein. Das deutet darauf hin, dass es sich um einen überarbeiteten Plan handelt. Wenn Sie auf das Dreieck klicken, wird die frühere Dateiversion angezeigt, die deutlich mit dem Aufdruck „Ersetzt“ gekennzeichnet ist.Detaillierte Anweisungen und weitere Informationen finden Sie in unserem Video-Tutorial zu Tags sowie im Handbuch zu Revu 2016.

Related Articles