Dokumentenvergleich vs. Überlagerungsseiten | Revu 21

Verwenden Sie eine ältere Version von Revu?

Dieser Artikel bezieht sich auf:

  • Revu 21
Du benötigst einen Core oder Complete Bluebeam Plan, um auf diese Funktionen zugreifen zu können.

Revu bietet zwei Möglichkeiten, Originalversionen von Plänen in der Planprüfungsphase mit den entsprechenden Revisionen zu vergleichen. Die Funktion „Dokumentenvergleich“ hebt Unterschiede zwischen zwei PDF-Dateien durch Wolkenmarkierungen hervor. Mit der Funktion „Überlagerungsseiten“ werden PDF-Inhalte aus zwei oder mehr Dateien zusammengefügt und alle bearbeiteten Inhalte in einer anderen Farbe angezeigt.

In diesem Artikel werden die wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Funktionen behandelt und du erfährst, wie du Dokumentenvergleich und Überlagerungsseiten für deine Planprüfungen verwenden kannst.

Übersicht

Der Dokumentenvergleich macht Unterschiede zwischen den beiden PDFs sichtbar. Mit der Funktion „Überlagerungsseiten“ kannst du sehen, welche Unterschiede zwischen zwei oder mehr PDFs bestehen. Du kannst beide Funktionen verwenden, um ein Überlagerungs-PDF mit den hervorgehobenen Unterschieden aus dem Dokumentenvergleich zu erstellen

Der Dokumentenvergleich kann zwar auch mit gescannten Plänen durchgeführt werden, sowohl Dokumentenvergleich als auch Überlagerungsseiten funktionieren jedoch am besten mit qualitativ hochwertigen Vektor-PDFs.

Dokumentenvergleiche

  1. Gehen Sie zu Dokument > Dokumentenvergleich.
  2. Verwende das Dropdownmenü, um Dateien aus der Liste geöffneter PDFs auszuwählen, oder klicke auf Durchsuchen, um Dateien im Windows Datei-Explorer auszuwählen.
    Um sicherzustellen, dass die Unterschiede zwischen den beiden PDFs richtig hervorgehoben werden, sollte Dokument A das Original und Dokument B die Revision des Plans sein.
  3. Wähle unter „Ausgabe“ einen Ausgabeordner aus, um die neue Vergleichsdatei zu speichern.
  4. Klicken Sie auf OK.

Revu zeigt eine neue PDF-Datei an, die auf _Diff endet und in der die Unterschiede zwischen Original und Revision mit orangefarbenen Wolkenmarkierungen hervorgehoben werden. Zur einfachen Nachverfolgung und Berichterstellung kannst du auch auf diese Markierungen in der Markierungsliste zugreifen.

Weitere Möglichkeiten zur Anpassung des PDF-Vergleichsdokuments, einschließlich der Hervorhebung der Unterschiede zwischen Original und Revision durch Markierungen, findest du unter Erweiterte Optionen.

Überlagerungsseiten

  1. Gehe zu Dokumente > Überlagerungsseiten.
  2. Wähle Dateien hinzufügen aus, um die zu vergleichenden PDFs aus geöffneten Dateien oder aus dem Datei-Explorer auszuwählen.
    Der Vorteil der Funktion „Dokumentenvergleich“ besteht darin, dass mehr als zwei Pläne miteinander verglichen werden können. Die ausgewählten Dokumente werden in mehreren Ebenen überlagert.
  3. Wähle die gewünschte Ausrichtungsmethode aus:
    • Seitenausrichtung: Revu platziert deine PDFs direkt übereinander. Zu empfehlen für Pläne, die geringfügig überarbeitet wurden, aber ansonsten in Bezug auf Maßstab und Position auf der Seite identisch sind. Dies ist die Standardoption.
    • Automatische Ausrichtung: Revu findet automatisch Ausrichtungspunkte zwischen deinen PDFs. Dies empfiehlt sich insbesondere für Pläne, die sich in Größe und Maßstab unterscheiden.
    • Manuelle Ausrichtung: Mit Revu kannst du drei Punkte auswählen, die als Ankerpunkte zwischen den Plänen dienen. Du musst für alle ausgewählten Pläne die gleichen drei Punkte in der gleichen Reihenfolge auswählen. Diese Methode ist zu empfehlen, wenn die automatische Ausrichtung nicht wie vorgesehen funktioniert.
  4. Klicken Sie auf OK.

Revu zeigt ein neues PDF mit dem Namen Überlagerung an, das den Inhalt der ausgewählten Pläne als Ebenen in verschiedenen Farben anzeigt. Wähle im Dialogfeld „Überlagerungsseiten“ die Option Standardeinstellungen bearbeiten, um das Erscheinungsbild und die Positionierung der Überlagerung anzupassen.

Erstellen einer PDF-Datei mithilfe des Dokumentenvergleichs und den Überlagerungsseiten

In einem PDF, das mit den Funktionen „Dokumentenvergleich“ und „Überlagerungsseiten“ erstellt wurde, sind Vorschläge und Revisionen auf den ersten Blick erkennbar, da Unterschiede zwischen den beiden Versionen als orangefarbene Wolkenmarkierungen angezeigt werden.

Da du bei diesem Vorgang sowohl die Funktion „Dokumentenvergleich“ als auch „Überlagerungsseiten“ ausführen musst, eignet er sich nicht zum Vergleichen gescannter PDF-Dateien.

Exportieren der hervorgehobenen Unterschiede

  1. Gehen Sie zu Dokument > Dokumentenvergleich.
  2. Wähle die PDFs aus, die du für Dokument A und Dokument B vergleichen möchtest.
    Dokument A muss die Originalversion sein und Dokument B die Revision.
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Öffne in der neuen Vergleichsdatei die Markierungsliste.
  5. Gehe zu Markierungsliste > Markierungen > Markierungen exportieren
  6. Speichern Sie die Markierungen in einem Ordner/an einem Speicherort, auf den Sie später leicht wieder zugreifen können, um sie zu importieren.
  7. Nach dem Exportieren der Markierungen speichern Sie die mit dem Dokumentenvergleich erstellte PDF-Datei, indem Sie zu Datei > Speichern unter gehen.
  8. Schließen Sie die Vergleichsdatei.

Erstellen der Überlagerung

  1. Gehe zu Dokument > Überlagerungsseiten.
  2. Wählen Sie dieselben zwei PDFs aus, die Sie für den Dokumentenvergleich verwendet haben.
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Öffnen Sie die Markierungsliste in der neu erstellten Überlagerungsdatei.
  5. Gehe zu Markierungsliste > Markierungen > Importieren.
  6. Wählen Sie die Exportdatei mit Markierungen aus dem Dokumentenvergleichs-PDF aus.
  7. Klicken Sie auf OK.

Jetzt werden alle Markierungen, einschließlich der in der Vergleichsdatei hervorgehobenen Unterschiede, im Überlagerungs-PDF angezeigt.

Unterschied zwischen Dokumentenvergleich und Seitenüberlagerung

Anleitungen

Revu 21

Planverwaltung

PDF-Verwaltung

Dokumentenverarbeitung

Tipps und Tricks

 
 

 

 

Related Articles