FAQ zur Lizenzierung von Revu 20 und älter

Bluebeam stellt seinen Service auf eine Plattform um, für die Subscriptions erforderlich sind. Zusätzlich zu Bluebeam Revu 21 bietet eine Subscription auch Zugriff auf Bluebeam Cloud, unsere Markierungs- und PDF-Verwaltungslösungen für Web- und Mobilgeräte. Mit einem Bluebeam Plan können Administrator:innen anstelle von Listen mit Seriennummern benutzerspezifische Lizenzen verwalten. Weitere Informationen über die Umstellung auf Subscriptions finden Sie in den FAQ zu den Bluebeam Cloud Subscriptions. Die Möglichkeit zum Kauf haben Sie auf unserer Seite mit den Preisen.

Revu 20 ist nach wie vor verfügbar. Revu 2019 und ältere Versionen nähern sich jedoch dem Ende ihrer Lebensdauer (EOL).

Vergleich der Lizenztypen von Revu 20 und älter

Bei Revu 20 und älter gibt es drei Lizenztypen: Perpetual Licences, Unternehmenslizenzen und Open Licences. Hier ist ein kurzer Überblick über die einzelnen Lizenztypen:

Perpetual Licences

Unternehmenslizenzen

Open Licences 

Mit Perpetual Licences registrieren Sie Revu mit einer Seriennummer und einem Produktschlüssel für einen einzelnen Arbeitsplatz. Dies ist die beliebteste Lizenzierungsoption für Revu 20.

Mit Unternehmenslizenzen werden Computer automatisch aus dem Lizenzpool freigegeben und eine vorübergehende Überschreitung der zulässigen Installationen ermöglicht.

Mit Open Licences können Administrator:innen beliebigen Benutzer:innen über einen Pool an gemeinsam genutzten Arbeitsplätzen Zugriff auf Revu (nur eXtreme) gewähren.

  • Registrierung von Revu 20 mit Seriennummer und Produktschlüssel für einzelne Arbeitsplätze
  • Wartungsvereinbarung als optionales Add-on verfügbar (jährliche Subscription)
  • Einmaliger Kauf der Revu-Lizenz
  • Automatische Entfernung von Lizenzen aus dem Lizenzpool nach 15 Tagen Inaktivität zur Vereinfachung der Geräteverwaltung

  • Vorübergehende Bereitstellung von 5 % mehr Einzelinstallationen möglich

  • Einmaliger Kauf der Revu-Lizenz

  • Wartungsvereinbarung und Unternehmenslizenz erforderlich
  • Zugriff auf Revu über einen Pool an gemeinsam genutzten Arbeitsplätzen (ein Arbeitsplatz pro aktivem oder aktiver Benutzer:in)

  • Anzeigen und Widerrufen von Lizenzen über unser Online-Administratorportal Bluebeam Gateway

  • Wartungsvereinbarung inbegriffen

  • Jährliche Subscription für den Zugriff auf Revu erforderlich

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Revu-Lizenztypen

Was ist der Unterschied zwischen einem Arbeitsplatz und einer Lizenz?

Ein Arbeitsplatz bezieht sich auf eine:n einzelne:n Benutzer:in von Revu. Sie können sich eine Lizenz wie ein Haus vorstellen, in dem verschiedene Arbeitsplätze untergebracht sind. Die meisten Unternehmen verfügen über eine Revu-Lizenz und kaufen dann Arbeitsplätze für einzelne Benutzer:innen im Rahmen dieser Lizenz.

Gibt es Lizenzen für Revu 20, die auf einem Mac laufen?

Leider nicht. Alle Revu-Editionen sind unabhängig vom Lizenztyp mit Windows kompatibel. Unsere neuen Subscriptions umfassen jedoch den Zugriff auf Bluebeam Cloud. Mit diesen Lösungen können Sie über den Webbrowser eines beliebigen Computers – auch eines Mac – auf komplette Arbeitsabläufe zugreifen und diese abschließen sowie Markierungen hinzufügen.

Wie registriert man Perpetual Licences?

Beim Kauf einer Perpetual Licence erhalten Sie eine E-Mail mit einer Seriennummer und einem Produktschlüssel. Damit registrieren Sie Arbeitsplätze von Revu auf einzelnen Geräten.

Ich habe noch weitere Fragen zu den verschiedenen Lizenzen für Revu 20.

Wenn Sie ein:e IT-Administrator:in sind und technische Fragen haben, sehen Sie sich unsere Anleitung für Administrator:innen und das Handbuch zum Bluebeam Gateway an.

Installation, Registrierung und Upgrades

Gibt es irgendwelche Voraussetzungen für die Installation?

Sehen Sie bitte in der Kompatibilitätstabelle für Bluebeam Revu nach, ob die Version von Revu, die Sie installieren möchten, mit dem Betriebssystem und der dazugehörigen Software auf Ihrem Computer kompatibel ist.

Wie installiere und registriere ich Revu?

Nachdem Sie die Software erworben haben, erhalten Sie ein Lizenzzertifikat mit Ihrer Seriennummer und Ihrem Produktschlüssel zur Registrierung von Revu. Befolgen Sie die Anweisungen in der Installationsanleitung zu Revu, um die Registrierung und die Installation der Software abzuschließen.

Ich verfüge bereits über eine Lizenz und möchte eine ältere Version von Revu erneut herunterladen.

Hier stehen Ihnen ältere Versionen von Revu zum Download zur Verfügung.

Ich möchte ein Upgrade auf die neueste Version von Revu 20 durchführen.

Als Lizenzadministrator:in können Sie ein Upgrade in unserem Webshop erwerben.
Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden:

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.

Lizenzverwaltung

Ich benötige meinen Produktschlüssel.

Wenn Sie Ihren Produktschlüssel nicht finden können, wenden Sie sich bitte an Ihre:n Lizenzadministrator:in (in der Regel die Person, die Revu gekauft hat, oder Ihre:n IT-Administrator:in). Wenn die Lizenz erneut an diese Person geschickt werden soll, wenden Sie sich bitte an uns:

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.
  • Falls verfügbar, geben Sie in Ihrer Nachricht die Seriennummer und den Namen des Computers an.
Wie kann ich feststellen, welchen Lizenztyp ich für Revu 20 und älter habe?

Überprüfen Sie Ihre Seriennummer, um Ihren Lizenztyp für Revu 20 und älter zu ermitteln:

  • Seriennummern von Perpetual Licences beginnen mit 1###### (z. B. 1334567).
  • Unternehmenslizenzen beginnen mit 980#### (z. B. 9804567).
  • Open Licences beginnen mit 960#### (z. B. 9604567).

Wenn Sie Revu 21 verwenden, ist Ihre Lizenz eine Bluebeam Subscription.

Können Sie meine Lizenz am Telefon verwalten?

Nein. Wir bieten zwar Support für die Lizenzierung per Telefon an, aber aus Zeitgründen können die folgenden Anfragen nur per E-Mail über unser Kontaktformular bearbeitet werden:

  • Freigeben von Arbeitsplätzen
  • Upgrade oder Downgrade von Versionen/Editionen
  • Ändern der primären oder sekundären Kontaktpersonen
Kann ich Arbeitsplätze von meiner Revu-Lizenz freigeben?

Wenn Sie über eine Unternehmenslizenz oder eine Open Licence verfügen, kann Ihr:e Gateway-Administrator:in Computern Arbeitsplätze entziehen und Nutzungsdaten in unserem Online-Verwaltungsportal, dem Bluebeam Gateway, anzeigen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Benutzerhandbuch zum Bluebeam Gateway.

Wenn das Gerät nicht mehr funktioniert und Sie der oder die Lizenzadministrator:in sind, kontaktieren Sie uns:

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.
  • Geben Sie in Ihrer Nachricht die Seriennummer und den Namen des Computers an.
Beim Versuch, mich zu registrieren, erhalte ich eine Fehlermeldung. Was bedeutet die Meldung?

Im Folgenden finden Sie die häufigsten Fehlermeldungen, die Sie beim Registrierungsprozess erhalten können. Klicken Sie auf eine Meldung, um die entsprechende Lösung anzuzeigen.

Wenn Sie der oder die Lizenzadministrator:in sind, können Sie auf der Seite Lizenzschlüssel einsehen erfahren, ob Ihnen genügend Arbeitsplätze zur Verfügung stehen.

Bereitstellung und Verwaltung

Was ist das Bluebeam Gateway?

Das Bluebeam Gateway ist ein Online-Verwaltungsportal für Lizenzen mit aktiver Wartungsvereinbarung. Gateway-Administrator:innen (auch als Lizenzadministrator:innen bezeichnet) können Änderungen an Ihren Bluebeam Konten vornehmen, andere Gateway-Administrator:innen verwalten und mehr. Weitere Informationen finden Sie in unserem Benutzerhandbuch zum Bluebeam Gateway.

Ich habe Schwierigkeiten beim Zugriff auf mein Konto oder meine Lizenz im Gateway.

Bitte kontaktieren Sie uns:

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.
  • Geben Sie in Ihrer Nachricht die entsprechende(n) Seriennummer(n) und den bzw. die Computernamen an.
Ich benötige eine Liste aller Lizenzen für das Konto meines Unternehmens.

Wenn Sie Lizenzadministrator:in sind und über eine Wartungsvereinbarung verfügen, können Sie sich beim Gateway anmelden, um Lizenzinformationen anzuzeigen. Eine Liste der registrierten Computer für eine bestimmte Lizenz finden Sie auch hier. Wenn Sie Ihre Liste nicht finden, kontaktieren Sie uns:

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.
  • Geben Sie Ihren Kontonamen an und fragen Sie nach einer vollständigen Lizenzliste.
Ich muss einen Arbeitsplatz von einem Gerät auf ein anderes übertragen.

Wenn das Gerät nicht mehr funktioniert und Sie der oder die Lizenzadministrator:in sind, kontaktieren Sie uns:

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.
  • Geben Sie in Ihrer Nachricht die Seriennummer und den Namen des Computers an.

Bei einem Bluebeam Subscription Plan ist es nicht nötig, Arbeitsplätze zu übertragen. Benutzer:innen können sich einfach von einem anderen Gerät bei Revu 21 anmelden.

Ich habe Schwierigkeiten beim Zugriff auf mein Konto oder meine Lizenz im Gateway.

Bitte kontaktieren Sie uns.

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.
Können Sie Lizenzen oder Arbeitsplätze für mein Konto am Telefon verwalten?

Nein. Wir bieten zwar Support für Fragen zur Lizenzierung per Telefon an, aber die folgenden Anfragen können nur per E-Mail über unser Kontaktformular bearbeitet werden:

  • Freigeben von Arbeitsplätzen
  • Upgrade oder Downgrade von Versionen/Editionen
  • Ändern der primären oder sekundären Kontaktpersonen
Kann ich Revu über SCCM oder Gruppenrichtlinie in meinem gesamten Netzwerk bereitstellen?

Ja. Unser Bereitstellungspaket bietet Administrator:innen die Möglichkeit, Revu stumm und computerübergreifend zu installieren. Auf der Seite Bereitstellungspakete für Revu Enterprise steht eine Spezialversion zur Verfügung. Hier finden Sie auch die Bereitstellungsanleitung zu Revu Enterprise.

Weitere Informationen

Sie benötigen Informationen zu einer erworbenen Lizenz? Halten Sie Ihre Seriennummer, Ihren Produktschlüssel und Ihre E-Mail-Adresse bereit und gehen Sie zur Seite Lizenzschlüssel einsehen.

Mehr Informationen zur Lizenzverwaltung finden Sie im Benutzerhandbuch zum Bluebeam Gateway.

Weitere Informationen zu Open Licences und Unternehmenslizenzen finden Sie in unserer Anleitung zu Revu für Administrator:innen.

Ich habe noch weitere Fragen.

Reichen Sie eine Anfrage bei unserem Team ein:

  • Wählen Sie Kontakt aus.
  • Wählen Sie als Art der Anfrage die Option Lizenzierung und Registrierung aus.

Lizenzierung und Registrierung

Lizenzierung und Registrierung

Revu 20

Revu 2019

Revu 2018

Revu 2017 und älter

Related Articles